Blog & aktuelles

In diesem Blog findet ihr Informationen zu folgenden Themen:

  • Gesundheit & alternative Heilmethoden
  • Kosmisch Energetische Schwingungstendenzen
  • Seelenpartner und Dualseelen Themen
  • Tipps für deinem Weg ins göttliche Bewusstsein
  • Spirituelle Wahrheiten

Spirit News 2

27.8.2019

Spirit News...also warum ist es so wichtig, dass wir in die Spiritualität gehen und wie soll das eigentlich funktionieren?

Den ersten Schritt habe ich euch schon gesagt!!!

Mehr ...

Wenn wir positiv denken reicht das doch vollkommen sagst du! Wir können doch alles vom Universum bestellen was wir uns wünschen....so wird es leider oft vermittelt....

Ich sage dir, falsch gedacht und deshalb weit weg vom wahren Weg ins Bewusstsein. Sorry!!! Wir sind unendliches Gewahrsein und machen hier Erfahrungen, wenn wir das begriffen haben,

brauchen wir materiell rein gar nichts mehr. Natürlich leben wir hier in der Materie, wo wir uns das auch verwirklichen können was wir uns wünschen. Klar können wir das....ab einer gewissen Bewusstseinsstufe können wir das....also lernen ist angesagt...

Leider wird uns dieser wahre Weg und die Wahrheit erst gespiegelt, wenn wir in Krisen schlittern und uns gewahr werden müssen/dürfen wer wir wirklich sind. Das sind existentielle Krisen, ob Krankheit, Verlust, Enttäuschungen, Mobbing, Burnout, Liebeskummer oder was auch immer. Und das bringt uns an diese Grenzen, wo wir glauben es kann nicht mehr weiter gehen. Und genau da sind wir wieder beim Prozess des Lernens, des Evolutionsprozesses.....der Selbstheilung...

Alle reden derzeit von Transformation, Auflösung, Löschen, Transzendenz usw. nur wenige haben Ahnung was dies wirklich bedeutet. Alle wollen in die Heilung kommen ins Erwachen oder die Erleuchtung. Selbstheilung ist ein schmerzhafter Prozess.....und eine Meisterleistung...

Glaube mir ich gehe diesen Weg schon sehr lange und weiß wovon ich sprech...

Ich bin jedenfalls auf meinem Weg so weit gekommen, um euch zu unterstützen in die Selbstheilung zu finden und freue mich auf euch. Meine Akademie und mein Team möchten euch begleiten auf eurem Weg.....wir alle sind am Weg....wir sind alle Schüler und Lehrer zugleich...in diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Zeit...


Kosmische Monatsprognose für August 2019

31.7.2019

Ein wahrer Liebesmonat

Der August verspricht aus astrologischer Sicht ein toller Monat zu werden. Die Sterne stehen insgesamt gesehen sehr günstig und es ist wahrscheinlich der beste Monat des ganzen Jahres.

Ab ersten August wird Merkur endlich wieder direkt läufig. Seine Rückläufigkeit seit Anfang Juli hatte sehr blockierende Auswirkungen auf uns alle. Das kann die Kommunikation gestört haben oder Computer gehen kaputt, E-mails kommen nicht an und vieles mehr.

Mehr ...

Deshalb werden sich ab 1. August mit dem Neumond im Löwen viele Dinge wieder von ganz alleine regeln. Alles wird sich wieder ordnen und geschäftlich geht es auch wieder aufwärts. Wir können im August von einem wahren Liebesmonat sprechen. Diese besondere Sternenkonstellation hält zwischen dem 6. und 21. August an. Eine ideale Zeit um in den Urlaub zu fahren und sich zu verlieben. So mancher Single hat jetzt die Möglichkeit eine Liebesbeziehung einzugehen, wenn er dafür bereit ist sich zu verbinden. Die Chancen stehen jedenfalls sehr gut.

Es geht aber auch um die Liebe zwischen Eltern, Kindern und Freunden. In dieser Energie können wir Frieden schließen, Kompromisse finden und uns versöhnen. Diese Energien fühlen sich sehr angenehm an und es wird eine tolle Zeit. Der Höhepunkt dieser Energie ist zwischen dem 6. und 9. August. Es gibt kaum eine bessere Konstellation am Himmel wie zu diesen Tagen. Das sind wahre Glückstage oder können zu Glückstagen werden.

Wenn wir in diesen Tagen etwas Neues starten oder beginnen, die Initiative ergreifen, so stehen diese Unternehmungen unter sehr guten Erfolgschancen. Und es geht weiter mit den Erfolgschanen und positiven Energien. In den Tagen um den 14. und 15. August haben wir Vollmond im Wassermann. Alles wird ein bisschen aufregend im positiven Sinne. Es können Liebesdramen im positiven passieren. Eine anregende Energie, die uns verleitet viel zu unternehmen und aktiv zu werden.

Für geschäftliche Aktivitäten steht der 21. August sehr optimal. Alles was wir da geschäftlich umsetzen kann sehr gewinnbringen werden.

Der August endet dann mit einem Neumond in der Jungfrau, um den 30. August und Neumond verleitet uns immer etwas Neues zu beginnen. Diese Tage stehen sehr gut für berufliche Veränderungen.

Freuen wir uns also auf diesen tollen und spannenden Monat.

Ich wünsche einen erfolgreichen August.


Spirit News 1

13.7.2019

Warum ist Spiritualität für uns der einzige Ausweg aus diesem Dilemma in dem sich die Erde und die Menschheit derzeit befinden? Weil wir alle vom Weg abgekommen sind! Und jetzt fragst du mich was ist der Weg? Ich sage dir: „Es gibt nur einen einzigen Weg und das ist der Weg zu dir selbst, der Weg in die Heilung, der Weg zu Gott, der Weg nach Hause in die Einheit“. Unser aller Sehnsucht ist Liebe, Freiheit und Glück zu finden. Wir suchen jedoch im Außen vergeblich danach. Wenn wir nicht lernen im Inneren aufzuräumen werden wir im Außen nie fündig.

Mehr ...

Jeder wird in nächster Zeit an seine persönlichen Grenzen gedrängt werden, egal ob beruflich, privat oder gesundheitlich. Es wird keine Ausnahmen geben!

Was ist der erste und alles entscheidende Schritt, um überhaupt auf den Weg zu kommen? Zu erkennen, dass wir von einer seelenlosen „Elite“ manipuliert, sowie geführt werden und von seelenlosen Wesen tag täglich traktiert werden. Du findest sie häufig in deiner Nachbarschaft und überall sonst noch. Und jetzt verrate ich dir ein Geheimnis. Je mehr du hier Leid erfährst, desto näher bist du Gott. Du musst es nur im Verstand erkennen und im Herzen heilen. Es geht darum zu erkennen wer gehört zur Dunkelheit und wer ist dem Licht zugewandt. Das ist die Prüfung!

Wir befinden uns spirituell-energetisch gesehen derzeit in der Endzeit in Richtung eines neuen Zeitalters. Und das ist nicht mehr aufzuhalten! Jedoch wird das Chaos noch größer werden.

Die Trinität Gottes ist Liebe, Wahrheit und Gerechtigkeit. Lass das mal auf dich wirken und sage mir, was davon finden wir gerade in dieser Gesellschaft oder Menschheit da draußen. Es ist eine kranke, perverse, materialistische und zerstörerische Energie die sich hier durchsetzen möchte. Diese Negativität oder die dunklen Energien werden keine Chance haben, je mehr Menschen ins WAHRE Bewusstsein kommen. Und desto schneller wird sich alles wieder ins positive wandeln.

So und jetzt kommt die ultimative Wahrheit 90 % der YouTuber, Alternativ Medien, Face Book und Gruppen, Bewusstseins Gurus, Energetiker, Coaches, Ausbildungseinrichtungen, pseudo Spirituelle, Heiler…..und ich weiß nicht, wie sie sich noch alle nennen, sind von der Dunkelheit gelenkt.

Und jetzt fragst du mich wieder und was haben sie für ein Ziel? Und ich sage dir: „Sie wollen uns alle nur verwirren, vom Weg abzubringen und damit Geld zu verdienen“. Alles gut…nur positiv denken ist leider nicht der richtige Weg. Wäre schön nur ich muss euch enttäuschen, so einfach geht es nicht.

Wenige sind diesen Weg ins Bewusstsein wirklich gegangen. Ich weiß wovon ich spreche, weil ich diesen Weg selbst gegangen bin und noch immer gehe. Dieser Weg ist kein leichter, er ist eine Meisterleistung und es ist Schwerstarbeit all deine Verletzungen, Abspeicherungen, Glaubensätze und destruktiven Verhaltensweisen in dir zu heilen und zu transformieren. Ein Prozess der nicht von heute auf morgen geschieht und Arbeit an dir selbst fordert. Einmal absterben und wieder aufstehen.

Niemand anderer als du selbst kann diesen Weg gehen und niemand der von dem nichts verstanden hat kann dir helfen. Ich und mein Team können dich auf deinem Weg unterstützen und das ist unser Ziel. Wir sind schon ein Stück voraus gegangen und wollen dich an der Hand nehmen und begleiten.

Wie schön sagte Jesus zu uns: „Nicht an ihren Worten werdet ihr sie erkennen, sondern an ihren Taten“. In diesem Sinne sind wir für euch da, für jeden der wirklich an sich arbeiten und den Weg in die persönliche Heilung gehen möchte.

Die Akademie Health & Spirit ist frei von jeglichen religiösen oder politischen Überzeugungen und wir sind auch keine Sekte!

Wir könnten meine Worte als Channeln bezeichnen. Und ich sage dir: „Wenn ich schreibe oder spreche so bin ich mit meinem Höheren Selbst verbunden und das ist ein Teil Gottes, also spricht Gott durch meine Worte mit dir“. Wir alle sind ein Teil Gottes und das gilt es zu erkennen.

Die Liebe kann alles heilen, sie ist die höchste aller Energien im Universum und Dankbarkeit ist die Voraussetzung dafür.


Kosmische Monatsprognose für Juli '19

5.7.2019

Sonnen- und Mondfinsternis

Der Juli wird etwas turbulenter bezüglich der kosmischen Aspekte.

Am 2 Juli haben wir eine Sonnenfinsternis im Krebs – bei uns leider nicht sichtbar – und gleichzeitig einen Neumond. Ein Tag für einen guten Neubeginn und auch um Konflikte zu bereinigen.

Mehr ...

Ab 8. Juli bis 1. August haben wir einen rückläufigen Merkur. Seine Auswirkungen sind im geschäftlichen Bereich eher negativ. Diese Energie kann sich aber auch positiv auswirken, um etwas was in Vergessenheit geraten ist oder wir aus den Augen verloren haben wieder aufzunehmen. Wir können diese Energie nutzen und wenn wir wieder etwas Vergessenes aufnehmen, kann es sich positiv entwickeln.

Mars durchwandert im Juli den Löwen und das bedeutet sehr viel schöpferische Kraft und hitzige Power. Es ist auch ein Monat mit viel Lebensfreude, wir können aus uns heraus gehen und es wird auch ein sehr heißer Monat. Mit einem möglichen Kälteeinbruch um den 11. Juli.

Im Juli geht es auch um das Thema Leben und Tod, sowie Machtkämpfe. Wir sollten uns weder beruflich noch privat auf irgendwelche Machtkämpfe einlassen. Besser ruhig bleiben und diese Kraft in die Arbeit umsetzen.

Am 16. Juli haben wir eine Mondfinsternis die etwas kritischer verläuft. Kritisch deshalb, weil viele verdrängte Konflikte, die ganz tief in unserer Seele vergraben sind, von denen wir nichts mehr wissen wollten, hoch kommen. Alte verdrängte Erinnerungen können ins Bewusstsein kommen und das ist meist nicht sehr angenehm. Es kann auch um Liebesthemen gehen. Die Mondfinsternis können wir am Himmel beobachten.

Zwischen 22. Und 26. Juli haben wir die harmonischste Zeit des ganzen Monats. Es gibt fast nur positive kosmische Energien. Eine Zeit des Friedens, um Friedensgespräche zu führen oder sich zu versöhnen. Auch Verhandlungen laufen in dieser Zeit sehr gut und erfolgreich. Wenn wir Mut aufbringen schwierige Dinge anzugehen, werden wir auch Erfolg haben.

Zum Ende des Monats kann sich die Stimmung etwas überhitzen, wir sind vielleicht überdreht oder überfordert. Diese Energie kratzt auf und unser Nervengerüst kann schnell an seine Grenzen geraten. Auch die Unfallgefahr ist höher. Vorsicht und nicht übertreiben.

Ich wünsche einen erfolgreichen Juli


Worte von Luzifer

5.7.2019

Ihr wundert euch sicher warum wir heute Luzifer zu Wort bitten. Wer sonst ist derzeit aktueller und präsenter den je?

Wer weiß besser über all die lieblosen und egoistischen Verfehlungen und Fallen die schlechtes Karma auslösen, Bescheid als ich? Immerhin bin ich derjenige, der die Rolle des Bösen im kosmischen Spiel der Polarität übernommen hat.

Mehr ...

Ich bin derjenige, der als Erster den Weg vom Licht in die Finsternis gegangen ist. Ich habe mich bewusst vom Allmächtigen abgewandt und den Weg vom „Lichttragenden zum Leidtragenden“ eingeschlagen. Und die Menschen folgten mir, ließen sich von mir verführen, ihrem vermeintlichen eigenen Willen zu folgen. Ha, wie unermesslich viel Macht ich dadurch bekommen habe!

Aber manchmal steigt eine Ahnung in mir auf, dass mein Reich eine gigantische Illusion ist. Denn immer öfter finden Menschen den Weg zurück zum Einssein, trotz all meiner intensiven genialen Einmischungen und Strategien, genau das zu verhindern.

Diese Menschen sagen, sie hätten erkannt, dass es nichts gibt außerhalb von GOTT. Auch ich sei nur ein Aspekt dessen und würde bewusst und freiwillig, wenn es den „Teufel“ nicht mehr braucht, zurückkehren und als Lichtbringer wieder Teil des göttlichen Willens sein. Was für ein Blödsinn!

Und Doch halte ich ganz tief in mir drinnen die Erinnerung an die Zeit verborgen, als ich mich vom Schöpfer abzuwenden begann. Damals tröstete er mich und versicherte mir seine ewige Liebe. Er versprach mir fest, dass ich irgendwann ins Licht zurückkehren darf und nicht auf ewig verdammt und verloren bin, und er sagte, dass das alles nicht sinnlos gewesen sein wird. Zum Teufel, was für eine Sehnsucht nach Erlösung regt sich da in mir! Tatsächlich fühle ich mich manchmal sehr müde, vielleicht werde ich alt? Ich bin alt!

Die heutige Zeit ist eine der finstersten, die es je auf der Welt gegeben hat und gerade jetzt, auf dem Höhepunkt meines Triumphes, kommt mir Gott in den Sinn!

Was soll das, was geht da vor? Es gibt trotz all dem Bösen sehr viele beunruhigend lichtvolle Bestrebungen. Ich habe an allen Ecken und Enden ständig zu tun, sie zu vernichten.

Auch diese „Akademie für Gesundheit & Spiritualität“ ist so ein hartnäckiger Versuch, Menschen den Weg zurück ins Licht zur bedingungslosen, allumfassenden Liebe zu weisen, eine gefährliche Akademie! Wenn diesen Weg alle Menschen konsequent gehen würden, hätte ich bald nichts mehr zu melden. Das werde ich doch sicher zu verhindern wissen? Wäre ja gelacht!

Aber wenn tatsächlich die Zeit der Umkehr begonnen haben sollte, dann vergesst mich nicht. Ich war schließlich dein ständiger Begleiter und Versucher beim Abstieg in die Finsternis, weg von GOTT. Tatsächlich könnte selbst ich erlöst werden, wenn genügend Menschen ins Licht zurückfinden würden. Ich bin schon ganz verwirrt. Bin ich tatsächlich durch all die Zeit einem Trugschluss aufgesessen?

Luzifer wir danken für deine ehrlichen Worte und verabschieden uns von dir!!!


Was sind Portaltage?

1.7.2019

Portaltage sind nach dem Maya-Kalender Tage mit einer energetisch sehr hohen Schwingung und intensiven kosmischen Einstrahlungen. Die Erde und die Menschen erleben derzeit einen Transformationsprozess. An Portaltagen können wir uns das bewusst machen.

Die Portaltage haben eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele. Sie fordern uns zu einer Neuausrichtung, einer Schwingung auf höherer Ebene. Manche Menschen reagieren darauf mit Müdigkeit, fühlen sich verlangsamt, nichts klappt wirklich. Bei anderen zeigt sich innere Unruhe, Schlafstörungen, Schwindel, intensiven Träume, Kopf- oder Rückenschmerzen.

Mehr ...

Portaltage sind nach dem Maya-Kalender Tage mit einer energetisch sehr hohen Schwingung und intensiven kosmischen Einstrahlungen. Die Erde und die Menschen erleben derzeit einen Transformationsprozess. An Portaltagen können wir uns das bewusst machen.

Die Portaltage haben eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele. Sie fordern uns zu einer Neuausrichtung, einer Schwingung auf höherer Ebene. Manche Menschen reagieren darauf mit Müdigkeit, fühlen sich verlangsamt, nichts klappt wirklich. Bei anderen zeigt sich innere Unruhe, Schlafstörungen, Schwindel, intensiven Träume, Kopf- oder Rückenschmerzen.

Was können wir tun, um mit dieser Schwingungserhöhung klar zu kommen. Viel reines Wasser trinken, sich erden, in der Natur bewegen, auf unsere Ernährung achten und ausreichend Erholung einplanen.

An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dünn und der Zugang zur geistigen Welt ist viel leichter und offener. Diese Tage eignen sich für Meditation oder Channeln, für Transformations- und Heilarbeit oder für tiefgreifene Erkenntnisse und Veränderungen. Portaltage können wir gezielt nützen, um alte Glaubensätze und Muster abzulegen und Verletzungen aus diesem Leben und früheren Leben zu heilen. Aber auch ins Urvertrauen zu kommen, den inneren Frieden und die Liebe zu fühlen und zu leben.

Die Schwingung der Erde ist generell schon sehr hoch. An Portaltagen haben wir die Möglichkeit den Blick auf die geistige Welt zu richten und in die zeitlose Ebene des Universums bewusst wahrzunehmen. Wir können viel leichter Kontakt mit unserem höheren Selbst aufnehmen und auch bewusst die Verbindung zu Mutter Erde wahrnehmen.

Juni
4., 21. und 23.
. . . .
Juli
12. und 13.
. . . .
August
1., 3. und 31.
. . . .
September
1., 8., 14., 19., 22. und 27.
. . . .
Oktober
5., 8., 13., 16., 26. bis 31.
. . . .
November
1. bis 4.
. . . .
Dezember
5. bis 14. und 24. bis 27


Kosmische Monatsprognose für Juni '19

10.6.2019

Kosmische Monatsprognose für Juni '19, zwischen Illusion und Realität

Die Brücke zwischen der materiellen und geistigen Welt wird immer mehr spürbar werden. Sie drängt uns hin zu unserer Spiritualität. Wenn wir Meditieren können sich uns neue geistige Welten eröffnen und uns auf eine höhere Stufe der Erkenntnisse bringen.

Die Themen Beruf und Wunschberuf, sowie unsere Berufung drängen sich im Juni in unser Bewusstsein. Gleichzeitig drängt die Wahrheit immer mehr ans Licht und wir erkennen vielleicht, dass wir an einem scheinbaren Glück festhalten.

Mehr ...

Am 3. Juni haben wir einen Neumond im Zwilling der auf einen Neubeginn deutet. Im speziellen auf einen Neubeginn in der Liebe. Ein idealer Neumond, um etwas in seiner Beziehung zu verändern. Wir können unter diesen Aspekten unsere Beziehung neu überdenken oder nochmals neu beginnen und auch alte Muster auflösen. Alte Gewohnheiten oder Verhaltensweisen können verändert werden.

Der 7. Juni wird interessant im Zusammenhang mit Denken und Intuition. Dieser kosmische Einfluss ist geeignet um neue Ideen zu produzieren. Pläne und kreative Ideen können gut umgesetzt werden. Wenn wir nach Lösungen suchen eignet sich dieser Tag besonders.

Vorsichtig sollten wir in den Tagen zwischen den 13. Und 21. Juni sein. Das sind schwierige und sehr spannungsgeladene Tage. Das sind die kritischsten Tage des ganzen Jahres 2019. Es geht dabei, um ein extrem desstruktives zerstörerisches Potenzial. Es kann zu Gereiztheit, Aggression und Unfälle kommen, aber auch Eskalationen im größeren Ausmaß können hier dabei sein. Wir müssen mit größeren Turbulenzen in der Welt und beim politischen Geschehen rechnen.

Wir sollten in diesen Tagen sehr bewusst und klar bei uns selbst bleiben. In unserer Mitte sein und sich nicht provozieren lassen.

Nach dem 21. Juni kommt es zur Beruhigung dieser Spannungen. Bis Ende des Monats kommt es zu positiven Wendungen, Überraschungen, Neues kann beginnen und alles ist geebnet für positive Veränderungen.

Transformation und Veränderung ist das vorherrschende Zeitthema 2019! Jeder von uns ist aufgefordert, etwas in seinem Leben grundsätzlich zu verändern. Damit etwas Neues entstehen kann, gilt es etwas Altes aufzugeben und die Herausforderung liegt im Loslassen des Alten.

In Anlehnung an Sternbild – Astrologisches Monatsmagazin

Ich wünsche einen erfolgreichen Juni